Deutschen Jugendmeisterschaften im Sportklettern

Am Wochenende sind Deutschen  Meisterschaften imSportklettern mit dem Finale in Frankenthal beendet worden. Diese Meisterschaften werden als Cup in sechs Austragungen bestritten, in den drei Disziplinen Lead (klettern am Seil), Speedklettern und Bouldern. 

Jonas Brandenburger (Klasse 12 c) konnte zum dritten Mal in Folge den Deutschen Titel für sich holen.  Es gelang ihm mit einem 1. und 4. Platz im Lead, einem 2. Platz im Speedklettern und einem 4. und 8. Platz im Bouldern seine Saison erfolgreich zu beenden. Bereits nach nach der vierten Austragung im Deutschlandcup, hatte Jonas einen deutlichen Vorsprung vor der restlichen Konkurrenz, so dass er im gestrigen Leadklettern entspannt antreten konnte. Im November wird Jonas noch bei den Deutschen Meisterschaften der Erwachsenen antreten, in seiner stärksten Disziplin, dem Leadklettern.

Herzlichen Glückwunsch!